LEBEN MIT KNOCHENMETASTASEN

Informationen für Patienten und Angehörige


woman gardeningLiebe Leserinnen,
liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie sich für unsere Internetseite zum Thema “Knochenmetastasen und Krebs” interessieren. Diese WebSite wurde entworfen, um Menschen, die von dieser Erkrankung betroffen sind, aber auch Angehörigen und Interessierten, einige Informationen über die Erkrankung an die Hand zu geben. Die Informationen sollen Ihnen helfen, sich besser auf die Krankheit einzustellen.

Als Gynäkologe und Onkologe betreue ich …


Patientenerfahrung mit Knochenmetastasen – eine Betroffene berichtet

LF_getty_145109774„Im Jahr 2006 wurde bei mir Brustkrebs diagnostiziert. Ein Jahr später kam die Diagnose Knochenmetastasen in der Wirbelsäule, nachdem im Rücken Schmerzen aufgetreten waren. Das hat mir im ersten Moment regelrecht den Boden unter den Füßen weggerissen. Aber mein Arzt hat ganz offen mit mir gesprochen: Er hat mir erläutert, wie die Chancen sind, und was es für Therapiemöglichkeiten gibt.

Lesen Sie hier den ganzen Bericht …


Risiko Knochenmetastasen

Immer mehr Tumorpatienten können heute geheilt werden. Beispielsweise können rund 80 Prozent der Patientinnen mit Brustkrebs aufgrund einer besseren Früherkennung sowie neuer Therapieverfahren im operativen, radiotherapeutischen und medikamentösen Bereich momentan dauerhaft von ihrer Erkrankung geheilt werden. Leider schreitet trotzdem bei einem Teil der Patienten …

Lesen Sie hier mehr zum Risiko Knochenmetastasen …